10. September 2018

Jan Viebahn

Jan Viebahn, der Autor hinter Yrangir, ist Fantasy- und Science-Fiction-Fan. Er steht auf Heavy Metal genau so wie auf Blues.

Sein erstes Buch gab er 2012 heraus. Es trägt den Titel „Schwarzes Licht" und ist das erste seiner Yrangir-Bände. 2014 folgte „Erkar Bodin", Yrangir Band 2. 2018 erschienen „Das Vermächtnis des Okrip", der dritte und letzte Band der Yrangir-Darkfantasy-Trilogie und die Neuauflage von das „Handbuch der Dämonenkunde – Ein satirisches Tableau“.

Weblink: www.yrangir.de


Bücher im eBook-Sonar:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen