17. Januar 2017

'Michael Lindqvist: Im Schatten der Nacht' von Jo Hess

WEHE DEM, der vom rechten Weg abkommt.
Vier Freunde verfahren sich und werden in einen schrecklichen Unfall verwickelt. Auf der Suche nach Hilfe entdecken sie ein Dorf. Sie scheinen gerettet. Doch die Einwohner hüten ein dunkles Geheimnis. Und mit einem Schlag geht es für alle um Leben und Tod …

WEHE DEM, der zu nah ans Wasser geht.
Eine Mutprobe an einem Teich, um den sich düstere Mordgeschichten ranken, hat einen Jungen fast das Leben gekostet. Das schwarze Wasser droht jeden, der ihm zu nahe kommt, in seinem schrecklichen Sog zu verschlingen ...

WEHE DEM, der zu Fremden ins Auto steigt.
Immer wieder verschwinden Kinder spurlos. Die einzige Verdächtige ist ein junges Mädchen, mit dem all die Vermissten vorher gesehen wurden. Doch bald schon kommt heraus, welch abscheuliche Bestie tatsächlich hinter all den Entführungen steckt ...

WEHE DEM, der sich unvorbereitet auf die Suche nach einer Bestie begibt.
Eine Serie grausamer Morde geschieht in Neuseeland. Ohne Waffen müssen sich unsere Helden das erste Mal ohne die Rückendeckung dem Kampf gegen einen bestialischen Killer stellen ...

Gleich lesen:
Für Kindle: Michael Lindqvist - Sammelband 1: Im Schatten der Nacht
Für Tolino: Buch bei Thalia



Sammelband der ersten fünf Teile der Horror-Buchserie um Michael Lindquist {ML}.

Michael Lindqvist ist ein Student, der sich nach einem tragischen Schicksalsschlag dazu entschließt, neben seinem Studium Monster zu jagen. Erzählt werden seine Abenteuer in jeweils abgeschlossenen Geschichten. Dabei geht es um die Jagd nach dem Werwolf Karsten Berghoff, dem Michael im ersten Band begegnet. Michael kämpft gegen klassische Monster wie Werwölfe, Vampire, Geister und Dämonen.


Im Kindle-Shop: Michael Lindqvist - Sammelband 1: Im Schatten der Nacht
Für Tolino: Buch bei Thalia

Mehr über und von Jo Hess auf seiner Website zur Buchreihe.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen