3. Juli 2018

'Livias Träume (Lust auf Schoki 2)' von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki

Kindle (unlimited) | Taschenbuch
Harley und Hochzeit

Livia erfüllt sich ihren großen Traum, den heiß ersehnten Motorradführerschein. Über Fahrschullehrer Sammy bekommt sie erste Kontakte zur Bikerszene. Für sie scheint alles rund zu laufen.

Ihre Freunde dagegen kämpfen mit den Widrigkeiten des Lebens. Iris und Ulli hoffen verzweifelt auf ein Baby. Noah ist unrettbar in die beziehungsgeschädigte Jessi verliebt. Sanna und Lennard nähern sich nach ihrer Krise wieder an, doch Lennard zweifelt an seinen Entscheidungen – und an Sanna.

Zum Ende des Jahres hat sich das Leben für jeden Einzelnen völlig verändert. Wer muss weiterhin auf das Glück warten, für wen gibt es ein Happy End?

Zweiter Teil von 'Lust auf Schoki'.

Leseprobe:
Am folgenden Tag war Livia zeitig wach. Heute war ihr erster Fahrschultag! Die Aufregung hatte sie fest im Griff. Sie war froh, dass ihre Cousine bei ihr war und entschloss sich, den Wecker zu spielen.
Livia setzte sich auf den Rand der Couch. »Aufwachen! Ich brauche seelischen Beistand. Ich weiß nicht wohin vor Aufregung.« Sie zog Sanna entschlossen die Decke weg.
»Hey!« Sanna knibbelte mit den Augen. »Weißt du, wie spät es ist?« Sie linste auf ihre Armbanduhr. »Sechs Uhr? Och nö …« Schnell zog sie die Decke wieder über ihre Schultern.
»Willst du Kaffee oder Cappuccino?«, fragte Livia.
»Ich will schlafen!«
»Sorry, das habe ich nicht vorrätig. Also?«
»Okay«, stöhnte Sanna, »dann Kaffee.«
Livia spurtete energiegeladen in die Küche. Sanna schloss die Augen wieder und hörte den Geräuschen zu, die ihre Cousine in der Küche fabrizierte. Sie hatte noch ein paar Minuten, bis die Kaffeemaschine das Ende ihrer frühmorgendlichen Arbeit signalisierte.

Livia kam mit zwei bis zum Rand gefüllten Pötten ins Wohnzimmer jongliert. »Ich bin total gespannt auf den Fahrlehrer! Er war in diesem Sommer in den USA, Route 66 abfahren, hat man mir jedenfalls gesagt.«
»Das ist bestimmt richtig toll, wenn man die Tour mit dem Auto macht«, murrte Sanna, setzte sich stöhnend auf und nahm den Kaffee entgegen. »Voller ging nicht?«
»Sonst wäre ein Mini-Rest in der Glaskanne geblieben. Das kann ich nicht leiden.«
Vorsichtig trank Sanna ein paar Schlucke ab. »Überschwemmung gebannt.«
Livia knuffte ihr leicht auf den Oberarm. »Um zum Thema zurückzukommen: Die wahre Erfahrung ist, die Route 66 mit einer Harley entlangzuröhren. Das ist ein Traum!«
»Dann verwirkliche ihn.«
Livia stöhnte. »Ich müsste erst einmal eine Harley haben und mindestens zehn Jahre sparen, um mir das leisten zu können.«
»Wer weiß, unter Umständen gehen Träume schneller in Erfüllung, als man denkt.«

Im Kindle-Shop: Livias Träume (Lust auf Schoki 2).
Mehr über und von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki auf ihrer Website.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen