7. August 2019

'Die Mieze gehört MIR (Happy Days 2)' von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki

Kindle (unlimited) | Taschenbuch
HAPPY DAYS
Fenja flittert mit ihrem Valentin auf Hawaii, Paula ist in den Single-Urlaub auf die Malediven gestartet und Melly fliegt nach Kyoto zurück.

Yasmin hingegen verbringt ihre Urlaubstage zu Hause. Sie hat sich als Ziel gesetzt, das samtschwarze Kätzchen anzulocken, das ständig in ihrem Garten herumstreicht. Aber der Stich einer Biene quält sie, im jahrelang leerstehenden Nachbarhaus starten lärmende Renovierungsarbeiten und die kleine, immer zutraulicher werdende Katze verletzt sich.

Für prickelnde Aufregung allerdings sorgt Fotograf Mick, der sich in Yasmin verliebt hat. Wieder mit ihrem Kollegen Hannes auf Streife, passiert ein Unglück, das ihre Zukunft komplett verändern wird. In den Folgewochen erkennt Yasmin, wie kostbar das Leben ist und wie wertvoll gute Freunde sind.

Für kurze Zeit zum Einführungspreis von nur 99 Cent.

Weitere Bücher von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki auf ihrer Autorenseite.

Leseprobe:
Gerade wollte Yasmin ihr Handy in die Handtasche legen, als es klingelte. Die angezeigte Nummer sagte ihr erst einmal nichts.
Sie nahm an und war überrascht.
»Mick hier. Hast du Lust, mit mir einen Kaffee trinken zu gehen? Heute Abend geht mein Flieger zurück nach Mailand und ...«
Yasmin ließ ihn gar nicht ausreden. »Sorry, ich bin schon verabredet und zudem ein bisschen in Eile.«
»Das ist schade.«
»Wir können gerne in den nächsten Tagen mal telefonieren. Du, ich muss los, tschüss und bis bald!« Sie drückte das Gespräch weg.
Hab ich jetzt wirklich einfach so aufgelegt, fragte sie sich. Abserviert und fertig – noch nie war sie einem Mann gegenüber im Privaten so gerade heraus gewesen! Ich emanzipiere mich, fühlte sie mit ein wenig Stolz.

Im Kindle-Shop: Die Mieze gehört MIR (Happy Days 2).
Mehr über und von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki auf ihrer Website.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen