10. Oktober 2020

'Milo und das Geheimnis von Polyrica' von Nicolas Mueller

Kindle (unlimited) | Taschenbuch
Website Nicolas Mueller
Würdest du dich trauen, in die fremde Welt eines Buches einzutauchen?

Am liebsten würde sich Milo in seine Bücher und Videospiele flüchten. In der Schule hat der Dreizehnjährige kaum Freunde und sein Vater kümmert sich fast nur noch um seine neue Familie. Als Milo eines seiner Lieblingsbücher liest, geschieht das Unglaubliche: Er taucht in die phantastische Welt des Buches ein. Auf einmal steht er vor einer nahezu unlösbaren Aufgabe. Denn er ist der Einzige, der den Verlauf der Geschichte kennt. Und wenn er nicht eingreift, wird etwas Schreckliches passieren. Doch die Zeit läuft gegen ihn und eine Frage bleibt: Wer ist sein Gegenspieler?

Es beginnt das größte Abenteuer seines Lebens, in dem er auf dunkle Geheimnisse stößt, seine Ängste besiegen muss und selbst in höchste Gefahr gerät …

Anleser:
»Was mache ich hier?«, fragte er Saloquim.
»Dich entscheiden.«
»Wofür entscheiden?«
»Für das«, sagte Saloquim und zeigte auf das Büchlein auf dem Zylinder, »oder dagegen.«

Blick ins Buch (Leseprobe)

Keine Kommentare:

Kommentar posten