29. März 2021

'Die Eichenthron Annalen - Band 1: Das Wispern der Seelen' von P.G. Connor

Kindle | Tolino | Taschenbuch
Website zum Buch
"Nimm ihnen alles, was sie lieben, und du wirst ihr wahres Ich kennenlernen."

Ein alter Volksglaube besagt, dass Seelen lebendiger Wesen sich verbinden können. Zum Guten oder zum Bösen. Kari und Aran sollten sich nie begegnen. So war es vorhergesehen. Doch die Sturheit der furchtlosen Leibwächterin und der Mut des geheimnisumwobenen Seefahrers verknüpfen ihr Schicksal mit dem des Reichs Arturias. Plötzlich richten sich Augen dunkler Mächte auf sie, denen sie hätten verborgen bleiben müssen. Pläne geraten ins Rollen, die besser geruht hätten. Kari und Aran steht ein Kampf bevor, den sie alleine nicht gewinnen können. Zeitgleich tritt eine mystische Urgewalt aus den tiefen Fehnwäldern des Westens hervor, die nur ein mächtiger König bändigen kann. Doch den gibt es schon lange nicht mehr. Um die Zerstörung Arturias zu verhindern, müssen Kari und Aran Entscheidungen treffen, die den höchsten Preis einfordern wird.

Der erste Teil des High-Fantasy-Epos "Die Eichenthron Annalen".

Mehr Infos:

Anleser: Blick ins Buch (Leseprobe)

Die Musik zum Buch: Die Eichenthron-Annalen (Novel Soundtrack)

Buchtrailer:

Keine Kommentare:

Kommentar posten